• Ausbildung Geistiges Heilen
  • Fernstudium
  • Amulette Pendel Magische Stäbe
  • Seminare
  • Schwangerschaft

Kundenkonto

Warenkorb

Der Warenkorb ist leer

Kabbala - Die Magie des Wortes

Die wahre Kabbala umfasst das geheime Wissen der dritten Tarotkarte, die Sprache der allumfassenden Schöpfung, die im Buch Sepher Jezira (das Buch der Schöpfung) leider nur unvollständig und widersprüchlich beschrieben wird.

Franz Bardon hat bisher als einziger Eingeweihter dieses Wissen in seinem Werk „Die wahre Quabbalah“ als Einweihungsweg beschrieben.

Da Bardon sämtliche Aufzeichnungen auf Tonband weitergab und kein schriftliches Manuskript hinterlassen hat, haben sich einige Fehler und Widersprüche ohne sein persönliches Verschulden eingeschlichen, die ein Verstehen seines Systems noch komplizierter werden lassen.

Durch jahrelange Praxiserfahrung und Austausch ist es möglich, dieses wichtige Mysterienwissen anzuwenden und zu verstehen.

Jeder Schöpfungsakt Gottes ist eine kosmische Melodie eines oder mehrerer musikalischer Töne, kombiniert mit einer definierten Farbentsprechung, einer Elemententsprechung und einer intellektuellen Idee.

Im Laufe seiner Übungen und Einweihungen beginnt der Kabbalist zu erkennen, dass jede Zelle seines Körpers und jedes Organ eine Widerspiegelung des Universums ist – er also nichts anderes als das Universum selbst ist.

Um nun unsere Organe geistig wieder zu beleben, aktivieren wir unsere Organe astral und mental und schlagen somit eine Brücke zum Makrokosmos. Unser Körper und unser Geist wird widerstandsfähig, was wichtig ist, um den hohen Schwingungen des Universums standzuhalten.

Wir aktivieren und bilden in uns Werkzeuge der Schöpfung, die es nach entsprechender Reife ermöglichen selbst zu schöpfen.

Sind wir in unserer geistigen Entwicklung so weit fortgeschritten, schwingen wir innerhalb der kosmischen Ordnung.

Die Seminare sind aufeinander aufbauend und nur in der numerierten Reihenfolge buchbar.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen